Improtheater Bremen newsletter

Improtheater Bremen newsletter categories.

Imponews Ostern 2016

Liebe Freunde und Freundinnen der improvisierten Theaterkunst, 

am vergangenen Samstag haben wir IMPROV WITHOUT BORDERS veranstaltet, viele Menschen sind gekommen um mit ihrem Eintrittsgeld für die Show den Spendensack für Refugio Bremen e.V. zu füllen, das war großartig. Wir möchten uns herzlich auch an dieser Stelle bei Euch allen bedanken, ohne Euch wäre unser Beitrag nicht möglich gewesen! DANKE!

Impronews März 2016

Liebe Freunde und Freundinnen der improvisierten Theaterkunst,

der März, der März, der März ist bald da. Und endlich werden wir wieder schön. Ins rechte Licht gesetzt, gibts auch auf unserer Bühne im City46 einige Schönheiten zu entdecken.

Am 04.03.- treten bei LESS OR MORE alle neuen Kollegen und Kolleginnen des ITB auf die Bühne und liefern sich einen gigantischen Wettstreit um die am spannendsten spontan inszenierte Geschichte. Achtung, es wird mit Bananen geworfen.

Impronews Januar 2016

Liebe Freunde und Freundinnen der improvisierten Theaterkunst,

oh man, schon wieder Mitte Januar und noch immer hängen im Fenster gegenüber die Glitzerketten von Weihnachten herum. Jetzt aber zackig aufgeräumt und ab an den Fitnesstrainer, der letzte Woche in selbiges Haus mit den Glitzerketten getragen wurde. So ein Fenster ist schon was Tolles, was man da alles zu sehen bekommt. Besser als Fernsehen.

Impronews Dez. 2015

 

Liebe Freunde und Freundinnen der improvisierten Theaterkunst,

jetzt wird es langsam ernst, der Weihnachtswahnsinn beginnt, es wird gekauft, gebastelt, gewünscht und gestrickt. Überall in den sozialen Medien posten Menschen Ihr Selbstgebackenes, mal hübsch verziert, mal sehr ordentlich durchgebacken. Selbstgemacht geht es bei uns noch einmal zu in diesem Jahr, wenn die STUPID LOVERS zur letzten Vorstellung dieses Jahres ins City46 einladen. 

Impronews Winter 2015

Liebe Freundinnen und Freunde der improvisierten Theaterkunst!

regnerisch gebieten sich die letzten Tage, grau liegt morgens der Novembernebel zwischen den Bäumen. Das hält uns nicht auf.

Am kommenden Freitag, 20.11. gibt’s bei uns eine Programmänderung. Wir spielen nicht TRA-LA-LA, sondern FLOKATI – unseren berühmten Improklassiker aus Chicago. Kommt vorbei und schenkt uns Euer Wort.

Impronews Oktober

Liebe Freundinnen und Freunde der improvisierten Theaterkunst!

Das Fliegende Funken Festival ist vorbei. Es war uns ein Fest. Wir danken den wundervollen Gästen, den Workshopleitern, den Spieler_innen, dem Bürgerhaus Weserterrassen, dem Bremer Publikum – ach, überhaupt: Danke!

So, jetzt aber Blick nach vorn. Die nächsten Wochen bringen gleich zwei Formate, die beim Festival Premiere hatten. Wer sie dort verpasst hat, hat nun eine weitere Chance:

Impronews September 2015

Liebe Freundinnen und Freunde der improvisierten Theaterkunst,

it´s Festivaltime! Am Donnerstag d. 10.09.2015 eröffnen wir um 19:30 Uhr im wunderbar gelegenen Bürgerhaus Weserterrassen, Osterdeich 70 b, 28205 Bremen, feierlich das 5. Bremer Festival der Improvisierten Theaterkunst. FLIEGENDE FUNKEN 2015 steht in diesem Jahr unter dem Motto: The art of the right Moment!

Impronews Juli 2015

Liebe Freundinnen und Freunde der improvisierten Theaterkunst!

Ob der "richtige" Sommer noch kommt, ist ungewiss. Gewiss ist aber: wir haben unsere Koffer schon gepackt und verabschieden uns schleichend in wärmere Gefilde. Doch bevor unsere Sommpause beginnt, spielen wir noch 2 Vorstellungen für Euch auf unserer Bühne im City46 in der Birkenstraße 1. 

Impronews Juni 2015

Liebe Freundinnen und Freunde der improvisierten Theaterkunst!

Der Sommer kommt nicht, aber wir sind heiß! Also kommt in unser Theater! Und werft gerne auch einen Blick in unseren neuen Internetauftritt: www.improtheater-bremen.de. Wir sind stolz drauf!

Am kommenden Freitag, den 29. Mai, hüllen wir Euch in die warmen Fasern unseres spontan gewebten Geschichtenteppichs FLOKATI.

Newsletter mit Billd

Ich bin ein lustiger Newsletter mit einem Bild.

Postadresse:
Improtheater Bremen
Waiblinger Weg 8
28215 Bremen

 

Feedback.

Nicole und Gunter führen euch mit viel Respekt und Gefühl durch klasse Impro-Workshops. Wer sich vorher nicht soviel zugetraut hat wird überrascht sein wieviel in jedem einzelnen doch steckt! Also,nicht nur zugucken sondern selber mitmachen. Es lohnt sich auf jeden Fall!

Ihr seid einsame spitze! Super Humor, ein Händchen für Geschichten und den ganz normalen Wahnsinns im Leben eines Menschen. Danke.

Eure Workshops sind lehrreich und amüsant zugleich. Sehr zu empfehlen!

Dieses Theater hat mich total überzeugt. Es lebe die Spontanität. Vielen Dank für so viel Freude!

"Starke Geschichten, tolle Schauspieler, ganz großes Kino."

"Bei unserem Firmenevent hat dieses Theater binnen Sekunden seine Einmaligkeit bewiesen. Von deren ansteckender Sponteität und scheinbar grenzenloser Kreativität können wir viel lernen."

„Einfach nur genial!"

„Das Improtheater Bremen ist noch viel schneller als spontan! Respekt vor solchen Denkgeschwindigkeiten." 

 

Gestern Abend war ich in Ihrem Theater, heute kann ich vor lauter Lach-Muskelkater kaum gehen. Danke!“

Hab lange nicht mehr so erfrischendes und lebendiges Theater gesehen!“

"Herrlich, ich habe Tränen gelacht! Danke, dass es Euch gibt!"

Wir auf Facebook.