SOUVENIRS DES LEBENS - Im Spiel mit der eigenen Biografie

28
Apr

SOUVENIRS DES LEBENS - Im Spiel mit der eigenen Biografie

Samstag, 28 April 2018 10:00 bis Sonntag, 29 April 2018 17:00

Das Leben ist prall. Prall gefüllt mit Momenten, Erinnerungen, Taten und Worten. Und doch sagen die meisten Menschen von sich, ihr Leben sei nichts Besonderes. Wir sehen das anders. Im Erinnerungsfundus der eigenen Biografie findet sich allerhand szenisches Material für furiose Minidramen, rührige Romanzen, reichlich Slapstick und Heldenepen. Vergessen geglaubte Szenen und Nebensächlichkeiten des eigenen Lebens werden wiederbelebt und gelangen durch die Improvisation zu neuem Glanz.

  • Welches waren meine Jugendidole?
  • Wo war mein Lieblingsplatz im Haus als Kind?
  • Welches erlebte Vorstellungsgespräch eignet sich zur Horrorszene?
  • Welche vermasselte Begegnung verdient eine zweite Chance?
  • Wann wünschte ich mir einen Spiderman herbei?
  • Wo lauerten die Geister meiner Kindheit?
  • Was wäre, wenn das Leben ein Theaterstück wäre?

In diesem Workshop wird geschrieben, erzählt, inszeniert, probiert und improvisiert. Immer mit Respekt vor dem eigenen persönlichen „Material“. In positiver Atmosphäre und mit Hilfe von Methoden aus dem Playbacktheater und Keith Johnstones Live Game heben wir die Schätze, die das Leben so schreibt. Es darf gealbert, gewütet und geschluchtzt werden, das Komödiantische, das dem Improvisationstheater so nahe liegt, wird dennoch nicht  zu kurz kommen.

Workshopleitung: Nicole Erichsen

Kosten: 180,00 €
Ort: SA, 28/04/2018 - 10:00 BIS SO, 29/04/2018 - 17:00 KÄTHE-LUTHER KINDERGARTEN, MOSBRUGGERSTR. 12, 78462 KONSTANZ

Postadresse:
Improtheater Bremen
Waiblinger Weg 8
28215 Bremen

 

Feedback.

Nicole und Gunter führen euch mit viel Respekt und Gefühl durch klasse Impro-Workshops. Wer sich vorher nicht soviel zugetraut hat wird überrascht sein wieviel in jedem einzelnen doch steckt! Also,nicht nur zugucken sondern selber mitmachen. Es lohnt sich auf jeden Fall!

Ihr seid einsame spitze! Super Humor, ein Händchen für Geschichten und den ganz normalen Wahnsinns im Leben eines Menschen. Danke.

Eure Workshops sind lehrreich und amüsant zugleich. Sehr zu empfehlen!

Dieses Theater hat mich total überzeugt. Es lebe die Spontanität. Vielen Dank für so viel Freude!

"Starke Geschichten, tolle Schauspieler, ganz großes Kino."

"Bei unserem Firmenevent hat dieses Theater binnen Sekunden seine Einmaligkeit bewiesen. Von deren ansteckender Sponteität und scheinbar grenzenloser Kreativität können wir viel lernen."

„Einfach nur genial!"

„Das Improtheater Bremen ist noch viel schneller als spontan! Respekt vor solchen Denkgeschwindigkeiten." 

 

Gestern Abend war ich in Ihrem Theater, heute kann ich vor lauter Lach-Muskelkater kaum gehen. Danke!“

Hab lange nicht mehr so erfrischendes und lebendiges Theater gesehen!“

"Herrlich, ich habe Tränen gelacht! Danke, dass es Euch gibt!"

Wir auf Facebook.