Impronews März 2016

Liebe Freunde und Freundinnen der improvisierten Theaterkunst,

der März, der März, der März ist bald da. Und endlich werden wir wieder schön. Ins rechte Licht gesetzt, gibts auch auf unserer Bühne im City46 einige Schönheiten zu entdecken.

Am 04.03.- treten bei LESS OR MORE alle neuen Kollegen und Kolleginnen des ITB auf die Bühne und liefern sich einen gigantischen Wettstreit um die am spannendsten spontan inszenierte Geschichte. Achtung, es wird mit Bananen geworfen.

Am 11.03. - erfahren wir in WIE WAR ICH? ob Männer eigentlich immer früher sterben und vor allem, warum... (sehr schöne Männer lassen ihre weichen Seiten raus... schnief...)

Der 12.03. - IMPROV WITHOUT BORDERS BENEFIZ ist unsere Herzensangelegeneheit, die an diesem Tag weltweit stattfindet. Gemeinsam mit vielen Improvisatueren aus Bremen rocken wir die große Bühne im Schlachthof Bremen zu Gunsten des Vereins REFUGIO, jedes Ticket ist eine Spende! Kommt Leute, hier gibts grenzenüberwindendes Theater mit viel Herz und ohne Textvorlage.

Und der 18.03. - präsentiert in DOUBLEDATE MIT KUNST mal wieder extrem ansehnliche Gäste: Barbara Willensdorfer & Helmut Schuster vom Improvista Socialclub aus Wien werden eingeflogen, gemeinsam mit den Stupid Lovers spielen sie um die Kunst des Publikums. Man darf Erwartungen haben.

ACHTUNG: Der Workshop STORYTELLING für die Improbühne ist mal wieder ausgebucht, aber: es gibt noch Plätze im April bei SCHWERE JUNGS & LEICHTE MÄDCHEN - spontanes Figurenentwickeln. Alle Infos hier: http://www.improtheater-bremen.de/inhalte/workshops

OSTERN - für den Fall, dass statt Osterei Theatergutscheine versteckt werden sollen, meldet Euch, wir schicken auch welche mit der Post.

Sonnige und spontane Grüße 

Nicole Erichsen & und das gesamte Team vom IMPROTHEATER BREMEN

Postadresse:
Improtheater Bremen
Waiblinger Weg 8
28215 Bremen

 

Feedback.

Nicole und Gunter führen euch mit viel Respekt und Gefühl durch klasse Impro-Workshops. Wer sich vorher nicht soviel zugetraut hat wird überrascht sein wieviel in jedem einzelnen doch steckt! Also,nicht nur zugucken sondern selber mitmachen. Es lohnt sich auf jeden Fall!

Ihr seid einsame spitze! Super Humor, ein Händchen für Geschichten und den ganz normalen Wahnsinns im Leben eines Menschen. Danke.

Eure Workshops sind lehrreich und amüsant zugleich. Sehr zu empfehlen!

Dieses Theater hat mich total überzeugt. Es lebe die Spontanität. Vielen Dank für so viel Freude!

"Starke Geschichten, tolle Schauspieler, ganz großes Kino."

"Bei unserem Firmenevent hat dieses Theater binnen Sekunden seine Einmaligkeit bewiesen. Von deren ansteckender Sponteität und scheinbar grenzenloser Kreativität können wir viel lernen."

„Einfach nur genial!"

„Das Improtheater Bremen ist noch viel schneller als spontan! Respekt vor solchen Denkgeschwindigkeiten." 

 

Gestern Abend war ich in Ihrem Theater, heute kann ich vor lauter Lach-Muskelkater kaum gehen. Danke!“

Hab lange nicht mehr so erfrischendes und lebendiges Theater gesehen!“

"Herrlich, ich habe Tränen gelacht! Danke, dass es Euch gibt!"

Wir auf Facebook.