Impronews Januar 2018

Liebe Freunde und Freundinnen der improvisierten Theaterkunst,

das neue Jahr hat gut angefangen bei uns und hoffentlich auch bei Ihnen. Vielen von Ihnen, von Euch, ist die größte Veränderung beim Improtheater Bremen bereits aufgefallen, wir haben unsern festen Spielort im City46 an talentierte Kollegen übergeben. Seit Oktober weht dort nun ein anderer feinwürziger und frischer Wind, wenngleich dieser das ein oder andere bekannte Gesicht aus dem Improtheater Bremen-Ensemble dort immer mal wieder auf die Bühne weht. Na, sind wir noch zu erkennen?

Kurz um, es lohnt sich, dort Station zu machen, jeden Freitag abend um 20 Uhr gibt es einen improvisierten Theaterleckerbissen. "Was der Bauer nicht kennt, frisst er nicht?" Schön blöd, da entgeht ihm ja doch viel Gutes. Probieren geht also über studieren. Hier gehts zum aktuellen Spielplan unserer Bühnennachfolger: https://bik-city-impro.de/spielplan/  Einen Newsletter gibts da übrigens auch.

Und wir? Ja, wir sind mobiler geworden, spielen hier und da, querfeldein und überall, wo man uns braucht. Wir sind weiterhin für besondere Anlässe buchbar und noch aktiver im Bereich Unternehmenstheater geworden, geben Trainings und Workshops für Menschen, die die Fähigkeit der Improvisation lernen und sich mit ihr für turbulente Lebenslagen wappnen möchten. Oder einfach für ihren Alltag.

Und damit wären wir beim Thema, Workshops. 

Am 02./03. Juni geben wir wieder unseren beliebten Workshop SCHWERE JUNGS UND LEICHTE MÄDCHEN - spontanes Figurenentwickeln für die Improbühne. Wer wissen will, was und wer so alles in ihm/ ihr steckt und wie man diese Gestalten hervorlockt, ist hier richtig. 

Und am Vorabend, am 01. Juni treten wir noch einmal auf unserer alten Bühne, jetzt wie gesagt unter neuer Leitung, mit unserem Duo STUPID LOVERS auf, wir spielen LOOP - poetisches Theater rund um ein Kinderlied (die Vorstellung ist allerdings für Erwachsene, es gibt vielleicht schockierende Szenen ;-)). Da werden Kindheitsfantasien wach. Oder Albträume. Karten können hier reserviert werden: https://bik-city-impro.de/ticket-reservierung/ Wir freuen uns auf Euren Besuch sehr!

Aufgrund des reduzierten Angebotes an öffentlichen Vorstellungen in Bremen, erscheint dieser Newlsetter ab jetzt auch sehr reduziert. Wir melden uns wieder, wenn wir etwas zu sagen haben. 

Immer schön geschmeidig bleiben. Wir sehen uns.

Nicole Erichsen & Gunter Lösel und das Team vom ITB

Postadresse:
Improtheater Bremen
Waiblinger Weg 8
28215 Bremen

 

Feedback.

Nicole und Gunter führen euch mit viel Respekt und Gefühl durch klasse Impro-Workshops. Wer sich vorher nicht soviel zugetraut hat wird überrascht sein wieviel in jedem einzelnen doch steckt! Also,nicht nur zugucken sondern selber mitmachen. Es lohnt sich auf jeden Fall!

Ihr seid einsame spitze! Super Humor, ein Händchen für Geschichten und den ganz normalen Wahnsinns im Leben eines Menschen. Danke.

Eure Workshops sind lehrreich und amüsant zugleich. Sehr zu empfehlen!

Dieses Theater hat mich total überzeugt. Es lebe die Spontanität. Vielen Dank für so viel Freude!

"Starke Geschichten, tolle Schauspieler, ganz großes Kino."

"Bei unserem Firmenevent hat dieses Theater binnen Sekunden seine Einmaligkeit bewiesen. Von deren ansteckender Sponteität und scheinbar grenzenloser Kreativität können wir viel lernen."

„Einfach nur genial!"

„Das Improtheater Bremen ist noch viel schneller als spontan! Respekt vor solchen Denkgeschwindigkeiten." 

 

Gestern Abend war ich in Ihrem Theater, heute kann ich vor lauter Lach-Muskelkater kaum gehen. Danke!“

Hab lange nicht mehr so erfrischendes und lebendiges Theater gesehen!“

"Herrlich, ich habe Tränen gelacht! Danke, dass es Euch gibt!"

Wir auf Facebook.