Fliegende Funken Festival

Ab 15. September fliegen die Funken wieder: Das FLIEGENDE FUNKEN FESTIVAL eröffnet mit seiner Opening Night und präsentiert dann insgesamt 7 innovative Aufführungen und 6 Workshops. Alle Shows finden in der schönen Schaulust am Güterbahnhof statt. Es gibt Tickets über die Webseite https://fliegendefunken.de und an der Abendkasse. Wir empfehlen den Vorverkauf, das spart Zeit und Nerven.

In diesem Jahr steht unter dem Titel GATEWAY IMPRO die Frage nach der Vereinbarkeit von Globalität und Ökologie im Mittelpunkt. Durch die Pandemie hat die Improtheater-Community Erfahrungen mit digitalen Aufführungen gesammelt und obwohl Live-Shows weiterhin das Maß der Dinge sein werden, können hybride Aufführungen dauerhaft interessant bleiben, vor allem wenn wir über Zoom und Skype hinausgehen: Körpergroße Projektionen, minimale Latenz, stabile Verbindungen, Integration des virtuellen und des realen Bühnenraums. GATEWAY IMPRO verfolgt die Idee, Gruppen, die sich im realen Leben vielleicht niemals begegnen würden, über eine Live-Schalte zusammen improvisieren zu lassen mit dem Ziel einer wirklichen interkulturellen Begegnung. Dazu lädt professionelle Theatermenschen ein, die dieses Thema in Bühnenprogrammen und Workshops aufgreifen.

 

 

Postadresse:
Improtheater Bremen
Waiblinger Weg 8
28215 Bremen

 

Feedback.

Nicole und Gunter führen euch mit viel Respekt und Gefühl durch klasse Impro-Workshops. Wer sich vorher nicht soviel zugetraut hat wird überrascht sein wieviel in jedem einzelnen doch steckt! Also,nicht nur zugucken sondern selber mitmachen. Es lohnt sich auf jeden Fall!

Ihr seid einsame spitze! Super Humor, ein Händchen für Geschichten und den ganz normalen Wahnsinns im Leben eines Menschen. Danke.

Eure Workshops sind lehrreich und amüsant zugleich. Sehr zu empfehlen!

Dieses Theater hat mich total überzeugt. Es lebe die Spontanität. Vielen Dank für so viel Freude!

"Starke Geschichten, tolle Schauspieler, ganz großes Kino."

"Bei unserem Firmenevent hat dieses Theater binnen Sekunden seine Einmaligkeit bewiesen. Von deren ansteckender Sponteität und scheinbar grenzenloser Kreativität können wir viel lernen."

„Einfach nur genial!"

„Das Improtheater Bremen ist noch viel schneller als spontan! Respekt vor solchen Denkgeschwindigkeiten." 

 

Gestern Abend war ich in Ihrem Theater, heute kann ich vor lauter Lach-Muskelkater kaum gehen. Danke!“

Hab lange nicht mehr so erfrischendes und lebendiges Theater gesehen!“

"Herrlich, ich habe Tränen gelacht! Danke, dass es Euch gibt!"

Wir auf Facebook.